fbpx

AlexA Bewerberservice

Uhlandstraße 181-183, 10623 Berlin

(030) 726 26 68 -39

bewerbung@alexa-seniorendienste.de

AlexA in Ihrer Nähe

Zu unseren Standorten

AlexA Zentrale

Uhlandstraße 181-183, 10623 Berlin

(030) 7 26 26 68-0

info@alexa-seniorendienste.de

Ausbildung bei AlexA + Von der Pike auf

AUSBILDUNG BEI ALEXA

Eine Ausbildung in der Pflege? Warum nicht!

Du arbeitest gerne mit Menschen, interessierst dich für Gesundheitsthemen und kannst dir vorstellen, älteren Menschen mit deinem Lächeln den Alltag zu versüßen? Dann solltest du über eine Ausbildung als examinierte Pflegefachkraft nachdenken!

WAS ERWARTET DICH?

Auf jeden Fall keine Langeweile! Als Pflegekraft bei AlexA bist du als ganzer Mensch gefragt, kannst deine Persönlichkeit, deine Talente und dein Herz einbringen und in einem Team mit Gleichgesinnten zusammenarbeiten.

So unterschiedlich die Menschen sind, mit denen du in der Pflege zu tun hast, so abwechslungsreich ist dein Arbeitsalltag. Bei uns ist immer etwas los: Neben der Pflege unserer Kunden lernst du auch die Abläufe in einer Pflegeeinrichtung kennen und übernimmst die Organisation von Spielenachmittagen oder Sommerfesten. Gemeinsam im Team mit deinen Kollegen bist du für unsere Senioren der erste Ansprechpartner vor Ort und sorgst dafür, dass sie sich bei uns wohlfühlen. Und natürlich lassen wir dich dabei nicht alleine! Vom ersten Tag an steht dir ein fester Ansprechpartner zur Seite, beantwortet alle deine Fragen und unterstützt dich mit Rat und Tat.

Die Ausbildung zur examinierten Pflegefachkraft dauert drei Jahre und wird von Beginn an mit einem Ausbildungsgehalt vergütet. Schulische und berufspraktische Ausbildungsteile wechseln sich dabei ab. Der theoretische Teil deiner Ausbildung findet an einer Berufsschule statt, die praktischen Erfahrungen sammelst du in einer stationären Pflegeeinrichtung oder in einem ambulanten Pflegedienst. Konkret lernst du:

die personen- und situationsbezogene Pflege alter Menschen

die Mitwirkung bei medizinischer Diagnostik und Therapie

die Unterstützung alter Menschen bei der Tagesgestaltung und bei selbst organisierten Aktivitäten

den Umgang mit Krisen und schwierigen sozialen Situationen

Anleitung, Beratung und Gesprächsführung

DAS SOLLTEST DU MITBRINGEN:

Neben einem Schulabschluss und guten Deutschkenntnissen (Sprachniveau B2 wird vorausgesetzt) solltest du vor allem Spaß daran haben, mit Menschen zu arbeiten. Die Bedürfnisse von älteren Menschen erfordern häufig etwas Geduld und Einfühlungsvermögen und auch im Team mit den Kollegen muss man manchmal Kompromisse eingehen. Denn gute Pflege funktioniert nur, wenn alle am gleichen Strang ziehen.

UND NACH DER AUSBILDUNG?

Geschafft! Jetzt bist Du eine nachgefragte Fachkraft und auf die vielfältigen Aufgaben in der Pflege gut vorbereitet. Hier kannst dein Wissen einbringen:

  • in Senioren- und Pflegeheimen
  • bei ambulanten Pflegediensten
  • in Vorsorge- und Rehabilitationseinrichtungen
  • ggfs. bei Krankenversicherungen und Rettungsdiensten

AZUBI TAGE SIND EURE TAGE!

Einfach mal raus – rundum sorglos, es wird sich um alles gekümmert. Das sind die jährlich stattfindenden Azubi-Tage bei AlexA. Ein spannendes und informatives Programm lässt keine Langeweile aufkommen und bietet jede Menge Spaß und Abwechslung. Ihr lernt eure Mitstreiter aus den anderen AlexA/CARA-Einrichtungen kennen und habt Zeit euch auszutauschen.

Unsere Azubi FAQ

Welche Ausbildungsberufe bietet AlexA an?

Hauptsächlich bilden wir angehende Pflegefachkräfte in unseren Seniorenresidenzen oder ambulanten Pflegediensten aus. Nach drei jähriger Ausbildung bist Du dann examinierte/r Altenpfleger/in.
Wenn Du Interesse an kaufmännischen Themen mit Gesundheitsbezug hast, kannst Du bei uns auch den Beruf des/der Kaufmanns/Kauffrau in der Gesundheitswirtschaft erlernen.
Zudem werden wir künftig auch verstärkt eigene Köche/innen ausbilden.

Was muss ich mitbringen, was macht mich als Bewerber für AlexA interessant?

Wenn Du folgende Fragen mit „Ja“ beantworten kannst, solltest Du Dich schnell bewerben:

  • Du bist gern mit Menschen zusammen, bist aufgeschlossen und eher kommunikativ?
  • Du bist ein anpackender (Helfer-) Typ für den Zuverlässigkeit kein Fremdwort ist?
  • Du arbeitest gern in flachen Hierarchien und einem modernen und teamorientierten Arbeitsumfeld?
  • Du willst schnell Verantwortung übernehmen? Willst dich weiterentwickeln?
  • Du suchst eine Ausbildung mit Zukunfts-Perspektive?
  • Dir ist die Jobsicherheit nach der Ausbildung wichtig?

Wie werde ich während meiner Ausbildung betreut?

Während der Ausbildungszeit stehen Dir immer feste Ausbilder anleitend zur Seite. Von Beginn an arbeitest Du im Team mit und wirst nie das Gefühl haben, „nur“ der Azubi zu sein. Auch während Du die Arbeitsgebiete der unterschiedlichen Abteilungen kennenlernst, haben die Ausbildungsbeauftragten der jeweiligen Fachbereiche immer ein offenes Ohr für Dich. Denn: Alle haben mal „klein“ angefangen.

Welche Art der Bewerbung wird bei AlexA bevorzugt?

Wir bevorzugen die Bewerbung über unser Bewerbungsformular, da es uns hier möglich ist, Deine Bewerbung schnell und effizient an die Fachbereiche weiterzuleiten. Zudem schont die digitale Art der Bewerbung die Umwelt – Nachhaltigkeit ist uns wichtig. Grundsätzlich kannst Du Dich aber in jeder Form bewerben.

Kann ich mich mehrmals bewerben?

Ja, das ist jederzeit möglich.

Was passiert mit meinen persönlichen Daten?

Deine persönlichen Daten und Dokumente werden gemäß den aktuellen Datenschutzrichtlinien innerhalb von 6 Monaten nach Bewerbungseingang gelöscht.

Wie erfahre ich den Bearbeitungsstatus meiner Bewerbung?

Du erhältst einen zeitnahen Eingangsbescheid (innerhalb von 24 Stunden nach Eingang an Werktagen). Und auch, wenn es noch eine Weile dauert, bis wir die finale Entscheidung treffen, wirst Du von uns informiert. Solltest Du dennoch zwischendurch eine Frage haben, kannst Du uns gerne anrufen oder eine E-Mail schreiben.

Wie läuft der Auswahlprozess bei AlexA ab?

In der Regel trifft die entsprechende Fachabteilung die Erstauswahl und führt auch das erste Interview (telefonisch oder persönlich) durch. Danach folgen – je nach Position – ein Zweitgespräch mit der Fachabteilung und einem Verantwortlichen aus dem Personalbereich.
Bei der Auswahl der Auszubildenden Kaufleute im Gesundheitswesen (m/w) führen wir Bewerbertage mit Assessment und Vorstellunggespräche durch.

An wen kann ich mich wenden, wenn ich weitere Fragen zu den Stellenausschreibungen habe?

Du kannst eine E-Mail an bewerbung@alexa-seniorendienste.de schicken, Dich telefonisch unter der 030.72 62 66 8-0 an unsere Personalabteilung wenden oder Deine Anfrage über unser Kontaktformular stellen.